logo Stadt Emsdetten

Die Stadtverwaltung Emsdetten ist eine moderne und dienstleistungsorientierte Verwaltung mit über 450 Beschäftigten. Wir arbeiten jeden Tag mit großem Engagement an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Stadt, der Verwaltung und ihrer Einrichtungen.
Unser „Team Informationstechnologie“ ist in vielen Bereichen bereits Vorreiter der IT-gestützten Digitalisierung im Vergleich mit anderen Kommunalverwaltungen. Dies wollen wir mit Dir weiter ausbauen!
Du hast Lust auf eine neue Aufgabe mit spannenden Herausforderungen, auf Schnelllebigkeit und Dynamik? Du möchtest Führungsverantwortung für ein schnellgewachsenes, heterogenes Team mit einem breiten Aufgabenspektrum übernehmen? Du möchtest einen Beitrag zur Verwaltungsdigitalisierung leisten?

Dann suchen wir DICH zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Teamleitung Informationstechnologie (w/m/d)


  • als IT-Dienstleister des Hauses stellst Du mit Deinem kompetenten Team von derzeit zehn Mitarbeitenden die IT-Landschaft für alle Mitarbeitenden der Stadtverwaltung Emsdetten sicher, inklusive der Betreuung und Administration eines sehr breiten Spektrums unterschiedlicher Fachverfahren
  • Du verantwortest in Zusammenarbeit mit den Bereichen Organisation/Prozessmanagement die Umsetzung IT-basierter Prozesse, unter dem Aspekt des gemeinsamen Denkens und Handelns, dabei gestaltest Du Kommunikationswege für unsere Bürgerinnen und Bürger zur Verwaltung mit
  • die städtische IT ist der Sparringspartner für die Stabstelle „Smart City“, hierbei denkst Du in neuen Lösungen, um Gedanken der stadtweiten wachsenden Digitalisierung in der Verwaltung zu realisieren
  • Du verstehst das wachsende Thema „Schul-IT“ als strategische Aufgabe, um die IT-Strukturen an unseren Schulen zeitgemäß an veränderte Lernwelten anzupassen, dabei bist Du Dir der Herausforderung divergierender Interessen und Perspektiven bewusst und verstehst es, bei Bedarf unterschiedliche Positionen zusammenzuführen
  • die städtische IT-Infrastruktur liegt bei einem externen Rechenzentrum; die Steuerung dieses Dienstleisters und anderer Prozesspartner ist dein Verantwortungsbereich, immer mit dem Blick für einerseits pragmatisch-praktikable Lösungen, andererseits für rechtssicheres Handeln im digitalen Raum, um dadurch nicht nur eine funktionierende IT sicherzustellen, sondern den Kolleginnen und Kollegen attraktive Arbeitsplätze zu bieten

Wir suchen DICH als das neue Gesicht unserer IT-Abteilung nach außen, wenn Du:

  • über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar verfügst
  • durch einen wertschätzenden Umgang mit dem Team IT, Kolleginnen/Kollegen und Kunden die gesetzten Ziele verfolgst, ohne die wirtschaftlichen und rechtlichen Vorgaben aus dem Blick zu verlieren
  • den Fachleuten im Team vertraust und gleichzeitig bei divergierenden Zielen die Prioritäten – auch ad hoc – passend zu steuern verstehst
  • eher in Lösungen als in Grenzen denkst, Dich mit aktuellen Entwicklungen beschäftigst und die Zukunft in den Blick nimmst, offen bist für Wünsche und Impulse von außen
  • ein sicheres und gleichzeitig freundliches Auftreten besitzt und adressatenorientiert kommunizieren kannst und dadurch auch fachfremden Laien technisch schwierige Sachverhalte verständlich darstellst
  • die übertragene Verantwortung, die ein solch breites Themenfeld mit sich bringt, voll für Dich annimmst

Wir bieten Dir:

  • eine unbefristete Stelle in Vollzeit, die auch in Teilzeit bei einem Mindestumfang von 32 Wochenstunden wahrgenommen werden kann
  • eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 12 TVöD, mit allen Vorteilen und Zusatzleistungen des Öffentlichen Dienstes (nähere Informationen dazu findest Du z. B. auf www.oeffentlicher-dienst.info)
  • die Nutzung eines Jobtickets für den Weg zur Arbeit, sowie des Tarifvertrages „Fahrradleasing“
  • ein Arbeitsumfeld, in dem Du selbst durch Dein Handeln einen großen Beitrag zu modernerer Technik und innovativeren Arbeitsweisen beitragen kannst
  • eine umfassende Einarbeitung zur Gestaltung Deines Arbeitsbereichs sowie die Förderung Deiner persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • eine familienfreundliche und flexible Arbeitszeitgestaltung im Einklang mit den dienstlichen Anforderungen, alternierende Telearbeit ist perspektivisch möglich

Bei Fragen kontaktiere gerne – telefonisch oder digital - Thomas Göcke (Fachdienstleitung Organisation, Personal und IT, Tel. 02572/922-208, Mail thomas.goecke@emsdetten.de). Du findest uns auch im www, auf facebook, Instagram oder LinkedIn!

Die Stadtverwaltung Emsdetten ist ein Abbild der vielfältigen, bunten Gesellschaft ihrer Bevölkerung. Wir freuen uns deshalb über alle Bewerbungen, unabhängig von kultureller Herkunft, Geschlecht, Behinderung, Religion und Lebensweise.


Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung bis zum 16.10.2022, in der Du bitte auch im Lebenslauf aufzeigst, wo Du bereits Verantwortung für Menschen, Projekte und/oder Budgets übernommen hast.

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung