logo Stadt Emsdetten

Die Stadtbibliothek Emsdetten ist eine Mittelstadtbibliothek der 1. Stufe mit über 56.000 Medieneinheiten, über 180.000 Entleihungen und mehr als 95.000 Besucherkontakten pro Jahr. Sie verfügt über eine moderne Ausstattung, z.B. RFID-Selbstverbuchung (OCLC/Bibliotheca), E-Medien in der Onleihe im münsterländischen Verbund www.muensterload.de und einem sehr breiten Spektrum an digitalen Angeboten. Sie ist in einem attraktiven Bibliotheksgebäude (Jugendstilvilla mit modernem Anbau) untergebracht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt SIE als versierte

  Leitung der Stadtbibliothek (w/m/d)

Auf diese Aufgabenvielfalt können Sie sich freuen:

  • eigenverantwortliche Leitung der Stadtbibliothek Emsdetten
  • Führung eines engagierten und leistungsfähigen Bibliotheksteams mit derzeit acht Beschäftigten
  •  Planung und Durchführung von Veranstaltungen (z.B. Autorenlesungen, Vorträge und Ausstellungen) inkl. Öffentlichkeitsarbeit
  • Agieren im Spannungsfeld von Bildung, Öffentlichkeit, Nutzerinteressen, Qualität, Kosten und Zeit
  • kooperative Zusammenarbeit mit weiteren Bildungs- und Kultureinrichtungen in Emsdetten bzw. Bibliotheken der Region
  • bibliotheksbezogene Verwaltungsaufgaben inkl. Budgetplanung und -überwachung

Wir suchen eine Kollegin bzw. einen Kollegen:

  • mit einem qualifizierten Studienabschluss im Bibliothekswesen (Bachelor of Bibliotheks- & Informationsmanagement, Diplom-Bibliothekar/in oder vergleichbar)
  • mit ausgeprägten Kompetenzen in der Personalführung, um Mitarbeiter/innen zu motivieren, Abläufe zu strukturieren und sich dabei zu reflektieren, um eigene Verhaltensstrategien anzupassen
  • die/der die Innovationsfähigkeit, Begeisterung und Kreativität mitbringt, die Angebote der Bibliothek weiterzuentwickeln zu einem „3. Ort“
  • mit Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen, um wechselnde Herausforderungen anzugehen
  • die/der ein großes Interesse an und eine hohe Aufgeschlossenheit gegenüber neuesten Entwicklungen in den Bereichen Bibliothekswesen, Mediensektor und digitalen Angeboten bzw. Services hat und diesbezüglich ausgeprägte Kenntnisse und Neigungen mitbringt
  • die/der mit Empathie, Herzlichkeit und einem sicheren Auftreten den unterschiedlichen Personengruppen und Akteuren vor und hinter den Kulissen begegnet

Wir bieten Ihnen:

  • einen Arbeitsplatz in einer modernen, gut aufgestellten Stadtbibliothek
  • Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten, um das bisher Erreichte erfolgreich weiterzuführen und darauf aufzubauen
  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Bezahlung nach E 10 TVöD
  • die Nutzung eines Jobtickets für den Weg zur Arbeit

Diese Vollzeitstelle ist teilzeitgeeignet. Bitte geben Sie daher in Ihrer Bewerbung Ihren gewünschten Wochenstundenumfang an. Wir kommen gerne über die konkreten Arbeitszeiten mit Ihnen ins Gespräch. Da unsere Bibliothek in einem charmanten, aber denkmalgeschützten Gebäude untergebraucht ist, ist leider keine vollständige Barrierefreiheit für unsere Beschäftigten gegeben.

Für Fragen steht Ihnen Meike Lüken(Tel. 02572/922-211) gerne zur Verfügung.

Die Stadtverwaltung Emsdetten möchte ein Abbild der vielfältigen, bunten Gesellschaft ihrer Bevölkerung werden. Wir freuen uns deshalb über alle Bewerbungen, unabhängig von kultureller Herkunft, Geschlecht, Behinderung, Religion und Lebensweise.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung bis zum 14.06.2020.

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung