logo Stadt Emsdetten

Die Volkshochschule ist das kommunale Weiterbildungszentrum der Städte Emsdetten und Greven sowie der Gemeinde Saerbeck und versorgt rund 80.000 Einwohnerinnen und Einwohner. Das breit gefächerte Bildungsangebot bietet in den insgesamt acht Fachbereichen ein umfangreiches und differenziertes Programm mit rund 12.000 Unterrichtsstunden jährlich.

Die Volkshochschule richtet sich mit ihren Lehrinhalten als auch in der Verwaltung modern und zukunftsweisend aus.

Für die Unterstützung dieser anspruchsvollen Aufgaben suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit einem Umfang von 19,5 Wochenstunden eine/n hauptamtliche(n)

Pädagogische/n Mitarbeiter/in (w/m/d)

Sie sind eine engagierte Person, die große Handlungsspielräume zu schätzen und zu nutzen weiß und selbständig und kompetent Lösungen entwickelt.


Sie unterstützen uns bei der weiteren Ausgestaltung einer zukunftsfähigen Volkshochschule durch:

  • die konzeptionelle fachlich-pädagogische Fortschreibung, Entwicklung und Organisation von Kursangeboten in den Bereichen Kultur und Kreativität, Mensch und Gesellschaft und Beruf und Wirtschaft
  • die Entwicklung neuer Angebotsfelder und Projektideen, z.B. digitaler oder teildigitaler Lernangebote
  • die Akquise, Beratung und Entwicklung unserer Dozentinnen und Dozenten
  • die Mitwirkung an weiteren qualifizierten Aufgaben wie Qualitätsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing


Sie verfügen über:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes, zur Aufgabenerfüllung adäquates (Fach-)hochschul-Studium
  • eine hohe Kommunikationskompetenz und ein sicheres Auftreten gegenüber Dritten
  • eine ausgeprägte Affinität zu digitalen Medien
  • die Bereitschaft, sich künftigen Herausforderungen zu stellen und sich konstruktiv und zielorientiert an Veränderungsprozessen zu beteiligen
  • umfangreiche Kenntnisse in der Anwendung gängiger IT-Programme sowie die Bereitschaft, sich umfassend und zügig in Ihnen unbekannte Programme einzuarbeiten
  • Freude an der Entwicklung pragmatischer und strukturierter Lösungen
  • die Bereitschaft, unsere Kurse auch am Abend oder am Wochenende zu betreuen

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Stelle mit einem Umfang von 19,5 Wochenstunden
  • eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD EG 12), wobei die Eingruppierung unter Berücksichtigung der tarifrechtlichen, fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfolgt
  • eine umfassende Einarbeitung zur Gestaltung Ihres Arbeitsbereichs
  • flexible Arbeitszeiten für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatem
  • die Möglichkeit zur teilweisen Arbeit im Remote-Office
  • eine moderne technische Ausstattung (Dienstlaptop etc.)


Bei Rückfragen steht Ihnen der Leiter der VHS, Dr. Kai Lüken unter 0 25 72 / 960-3710, gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 16.10.2022 unter www.emsdetten.de/stellenangebote



 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung