logo Stadt Emsdetten

Mehr als 500 Beschäftigte gehören bereits zum Team der Stadt Emsdetten und setzen sich Tag für Tag für die rund 36.800 Emsdettenerinnen und Emsdettener mit 100 Nationalitäten ein. Wir stellen uns aktiv den globalen, regionalen und lokalen Herausforderungen.

Zur Unterstützung des Teams „Soziales“ suchen wir eine/n

Sachbearbeiter/in Jobcenter (w/m/d)

in Vollzeit oder Teilzeit

Auf diese Aufgabenvielfalt können Sie sich freuen:

    • eigenständige Bearbeitung von Anträgen auf Leistungen nach dem SGB II
    • Beratung von Erstantragsteller/innen sowie von Leistungsberechtigten bei Folgeanträgen
    • Klärung von individuellen Anträgen der Leistungsberechtigten
    • Zusammenarbeit mit den Arbeitsvermittler/innen der Jobcenter AöR
    • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der internen Prozesse und Abläufe

Wir suchen eine engagierte und gewissenhafte Persönlichkeit, die:

    • die Laufbahnprüfung für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (ehemals gehobener nichttechnischer Dienst) bzw. Verwaltungslehrgangsprüfung II oder alternativ mindestens das erste juristische Staatsexamen absolviert hat ODER als Verwaltungsfachangestellte/r oder Verwaltungsfachwirt/in bzw. als Absolvent/in eines Bachelorstudiums oder Fachwirts mit kaufmännischer oder rechtlicher Ausrichtung die Bereitschaft mitbringt, sich im nebenberuflichen Verwaltungslehrgang II (ggf. „für Quereinsteiger/innen“) weiterzubilden (die Lehrgangskosten übernimmt die Stadt Emsdetten)
    • über möglichst erste Berufserfahrung im Verwaltungsbereich verfügt
    • Freude am Umgang mit Menschen hat und dabei sicher, freundlich und gleichzeitig verbindlich auftritt, da die Beratung zu Leistungen nach dem SGB II auch zu schwierigen Gesprächen führen kann
    • Kundenorientiert und selbstständig sowie zuverlässig und sorgfältig arbeitet

Wir bieten Ihnen:

    • eine unbefristete Stelle in einem engagierten 9-köpfigen Team
    • eine Bezahlung mit den üblichen Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes, wie beispielsweise Jahressonderzahlung, Betriebsrente (einen Tarifrechner finden Sie z.B. hier), je nach persönlichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. A 10 LBesG
    • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten durch unsere Gleitzeitregelung ohne Kernarbeitszeiten
    • die Möglichkeit tageweise im Home-Office zu arbeiten, wobei die technische Ausstattung von der Stadt Emsdetten gestellt wird
    • eine individuelle Einarbeitung in einem erfahrenen Team sowie durch berufsspezifische Seminare und Weiterbildungen
    • kostenlose Lademöglichkeiten für private E-Autos sowie die Möglichkeit des Fahrradleasings für Tarifbeschäftigte

Diese Stelle ist in Vollzeit wie auch in Teilzeit besetzbar. Bitte geben Sie daher in Ihrer Bewerbung Ihren gewünschten Wochenstundenumfang an. Wir kommen gerne über die konkreten Arbeitszeiten mit Ihnen ins Gespräch.

Für Fragen steht Ihnen Meike Lüken (Tel. 02572/922-211) gerne zur Verfügung.

Die Stadtverwaltung Emsdetten möchte ein Abbild der vielfältigen, bunten Gesellschaft ihrer Bevölkerung werden. Wir freuen uns deshalb über alle Bewerbungen, unabhängig von kultureller Herkunft, Geschlecht, Behinderung, Religion und Lebensweise.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung zum 16.06.2024 über den Button „Online-Bewerbung“.


 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung