logo Stadt Emsdetten

Die Stadtverwaltung Emsdetten ist eine moderne und dienstleistungsorientierte Verwaltung mit über 390 Beschäftigten. Wir arbeiten jeden Tag mit großem Engagement an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Stadt, der Verwaltung und ihrer Einrichtungen. Durch den Fachdienst Stadtentwicklung und Umwelt wurden bereits frühzeitig städtebauliche Entwicklungspotentiale im Innenbereich identifiziert und genutzt. Dieses Vorgehen soll künftig weiterentwickelt und intensiviert werden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt SIE als 

Stadtplanerin/Stadtplaner (w/m/d)

Auf diese Aufgabenvielfalt können Sie sich freuen:

  • das Erstellen von Konzepten, Entwürfen und Rahmenplänen zur städtebaulichen Planung und Stadtgestaltung
  • die fachübergreifende Koordination und Abstimmung von städtebaulichen Projekten sowohl innerhalb als auch außerhalb der Verwaltung, beispielsweise mit Eigentümern
  • die selbstständige Durchführung verbindlicher und vorbereitender Bauleitplanverfahren
  • die Beauftragung, Begleitung und Auswertung externer Gutachten und Planungen
  • die Erarbeitung von politischen Beschlussvorlagen
  • die Beratung von Investoren und Bauherren in städtebaulichen und planungsrechtlichen Fragestellungen

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, die:

  • über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Städtebau, Stadt- und Raumplanung, Architektur mit dem Schwerpunkt Städtebau/Stadtplanung oder vergleichbar verfügt
  • vertiefte Kenntnisse im Bauplanungsrecht (BauGB/Verfahrensrecht) und Städtebau mitbringt
  • idealerweise einschlägige Berufserfahrung, möglichst im Verwaltungsbereich, vorweisen kann
  • über Grundkenntnisse in der Anwendung von GIS/CAD-Systemen verfügt
  • Organisationsgeschick und eine eigenständige, strukturierte Arbeitsweise besitzt
  • sicher und gleichzeitig freundlich auftritt, angepasst auf unterschiedliche Anspruchsgruppen
  • über zeitliche Flexibilität zur gelegentlichen Wahrnehmung von Terminen am Abend verfügt

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Grad an Selbstständigkeit
  • eine umfassende Einarbeitung zur Gestaltung Ihres herausfordernden Arbeitsbereichs
  • eine familienfreundliche und flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortgestaltung (Telearbeit und Desksharing)
  • eine Bezahlung mit den üblichen Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes, je nach persönlichen Voraussetzungen, bis zu Entgeltgruppe 11 TVöD
  • die Nutzung eines Jobtickets für den Weg zur Arbeit sowie des Tarifvertrages „Fahrradleasing“

Diese Vollzeitstelle ist teilzeitgeeignet. Bitte geben Sie daher in Ihrer Bewerbung Ihren gewünschten Wochenstundenumfang an. Wir kommen gerne über die konkreten Arbeitszeiten mit Ihnen ins Gespräch.

Für Fragen steht Ihnen Carina Liebig (Tel. 02572/922-206) gerne zur Verfügung.

Die Stadtverwaltung Emsdetten möchte ein Abbild der vielfältigen, bunten Gesellschaft ihrer Bevölkerung sein. Wir freuen uns deshalb über alle Bewerbungen, unabhängig von kultureller Herkunft, Geschlecht, Behinderung, Religion und Lebensweise.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige ONLINE-BEWERBUNG bis zum 30.01.2022.

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung