logo Stadt Emsdetten

Die Stadtverwaltung Emsdetten ist eine moderne und dienstleistungsorientierte Verwaltung mit über 450 Beschäftigten. In einem unserer drei städtischen Kinderhäuser bieten wir zum 01.08.2023 eine

Praxisintegrierte Ausbildung zum/zur Kinderpfleger/in (w/m/d)

Auf diese Aufgabenvielfalt kannst Du dich innerhalb der Ausbildung freuen:

  • Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte in der Bildung, Erziehung und Pflege von Kindern der Altersgruppen:
    0,4 bis 6 Jahre im Familienzentrum Kinderhaus Astrid Lindgren
    0,4 bis 6 Jahre im Kinderhaus am Silberweg
    2 bis 6 Jahre im Kinderhaus Maria-Sibylla-Merian
  • die Mitarbeit im Tagesablauf sowie in den Einrichtungsstrukturen
  • pflegerische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Teamarbeit, Kooperation und Erarbeitung des theoretischen Wissens mit dem Berufskolleg Rheine

Wir suchen Bewerber/innen mit:

  • einem guten Hauptschulabschluss 
  • einem offenen und liebevollen Umgang mit unseren Kindern
  • Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

Wir bieten Dir:

  • einen zweijährigen Ausbildungsplatz zum 01.08.2023 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden
  • eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit in einer krisensicheren Branche
  • eine monatliche Ausbildungsvergütung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, jährliche Sonderzahlung, 30 Urlaubstage pro Jahr
  • die Nutzung eines ermäßigten Jobtickets für den Weg zur Arbeit
  • eine gute Übernahmeperspektive bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung

Für Fragen steht Dir Lara Teuber (Tel. 02572/922-255) gerne zur Verfügung.

Die Stadtverwaltung Emsdetten möchte ein Abbild der vielfältigen, bunten Gesellschaft ihrer Bevölkerung werden. Wir freuen uns deshalb über alle Bewerbungen, unabhängig von kultureller Herkunft, Geschlecht, Behinderung, Religion und Lebensweise.


Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige ONLINE-BEWERBUNG bis zum 31.12.2022.

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung